fc-liverpool1892
  Vereinslied
 
"

1989, You never walk Alone

1989 folgte schließlich der nächste Zwischenfall. Schauplatz war das Hillsborough-Stadion in welchem Nottingham Forest und der FC Liverpool das FA-Cup Halbfinalspiel austragen sollten. Es wurde mehrere tausend Fans mehr reingelassen als zulässig waren. Dies führte dazu das sich immer mehr Fans quasi stauten. Die Fans drängten sich in Richtung Spielfeld, wurden aber von den Polizisten zurückgehalten, trotz dieser immer bedrohlicher werdenden Enge.
Am Ende dieses tragischen Zwischenfalls gab es 96 Tote und 730 Verletzte. Doch damit nicht genug. Das Boulevardblatt The Sun zog die Fans durch falsche Berichte weiter in den Dreck. Laut dieser Berichte sollen die Fans Rettungsversuche der Polizei verhindert haben und die Toten bestohlen haben. Daraufhin wurde die Zeitung bis zu einer offiziellen Entschuldigung in Liverpool boykottiert.


Heute erinnert eine Gedenktafel an diese Tragödie. Das auf der Tafel stehende Youl never walk alone" wurde zudem in das Vereinswappen aufgenommen. Das gleichnamige Lied wird seitdam von den Liverpool Fans vor jedem Spiel gesungen.



 
  | Gästebuch | Kontakt | Partnerseiten | Impressum |