fc-liverpool1892
  Stadion
 
"

Das Anfield-Stadion ist die Wettkampfstätte des englischen Fußballklubs Fc Liverpool. Das reine Sitzplatz-Stadion bietet 45.362 Zuschauern Platz.

Das Sportgelände an der Anfielder Straße entstand etwa um das Jahr 1884 und diente zunächst dem Fc Everton als Heimspielstätte. Aufgrund heftiger Differenzen um die Eigentumsverhältnisse und die hohen Pachtgebühren entschloss sich der FC Everton allerdings 1892 zum Umzug in den benachbaren Goodison-Park. Um dem nun verwaisten Stadion wieder Leben einzuhauchen, wurde ein neuer Fußballklub gegründet: Der FC Liverpool.

Eröffnet: September 1884
Kapazität: 45362
Haupttribüne: 9575
Paddock: 2454
VIP-Boxen: 344
Gegentribüne: 11411
The Kop: 12390
Anfield-Road-Stand: 9116
Behindertenplätze: 80

Besonderes: Anfield ist eines der ältestens Stadien in Großbritanniten. Auf Grund seiner sehr engen Bauweise ist es das Stadion mit der besten Akustik. Diese ist mit Sicherheit ein Grund, warum Spiele in Anfield so stimmungsvoll und einmalig sind.


   Klick auf die Bilder um sie zu vergrössern

 
  | Gästebuch | Kontakt | Partnerseiten | Impressum |